Donnerstag, 9. Februar 2012

Was geht los da rein?

Tja, derzeit nicht wirklich viel.

Das Leben läuft manchmal nicht ganz so, wie es unseren Vorstellungen entspricht.
Diese Zeiten sind leider verdammt anstrengend, und so manches kommt viel zu kurz.
Kochen, Fotografieren und Bloggen gehören bei mir gerade dazu.
Mir fehlen neben der (Lebens-)Kraft auch die Zeit und die Motivation.

Ich hoffe sie kehren zurück.
Bis dahin stöbere ich durch andere Blogs und lasse mich inspirieren.
In der Hoffnung mich davon anstacheln zu lassen.

See you later, Aligator!

Kommentare:

  1. Ich wünsche Ihnen das sie bald wieder Kraft, Laune, Inspirationen, Lust, Zeit, Engergie und eben alles was benötigt wird haben, um diesen tollen Blog weiterzuführen liebe Frau PhotoAuge.
    Ich wünsche Ihnen einen schönen Faschingsdienstag und schicke liebe Grüße aus Hessen.
    -Stefanie-

    AntwortenLöschen
  2. ich bin heute durch zufall hier rein gestolpert und muss sagen ich bin total begeistert!!

    ich wünsche viel kraft, elan und freude für viele neue ideen :-)

    liebe grüsse aus der schweiz.
    antje

    AntwortenLöschen
  3. Danke!

    Habe mir eine neue Kamera zu legen können und finde nun langsam zumindest wieder Spaß an der Fotografie. Der Rest kommt dann hoffentlich bald nach.

    AntwortenLöschen

Hallo

Dein Kommentar wird erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe. Dieser Vorgang schützt mich und meine Leser vor Spam, unerwünschter Werbung, und zwielichtigen Internetgestalten.

Danke für dein Verständnis

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Copyright by Frau PhotoAuge, all rights reserved

Alle Texte, Rezepte und Fotos sind Eigentum von Frau PhotoAuge.

Für die Inhalte der in diesem Weblog verlinkten Seiten sind ausschließlich die jeweiligen Inhaber/ Betreiber verantwortlich. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von den Inhalten sämtlicher in diesem Blog verlinkten Webseiten, sowie den dort zu findenden weiterführenden Links und mache mir die jeweiligen Inhalte nicht zu Eigen.

Haftungsausschluss

Die Inhalte dieses Weblogs wurden sorgfältig von mir geprüft und nach bestem Wissen & Gewissen erstellt. Ich kann jedoch für die hier dargebotenen Informationen keine Garantie auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit gewährleisten. Es kann somit keine Verantwortung für etwaige Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieses Blogs und/oder deren Gebrauch entstehen.