Montag, 16. Juli 2012

Nachgebacken: Baguettinis als Baguette

Bei den Küchenzaubereien habe ich vor einiger Zeit ein sehr einfaches Rezept für kleine Baguettinis gesehen.

Ich liebe solche einfachen Rezepte deren Zutaten ich meist immer im Haus habe!
Spontan wurden die Bageuttinis zum Grillen nach gebacken. Ich habe jedoch statt drei kleinen lieber zwei große Baguette aus dem Teig geformt. Da ich kein Olivenöl zur Hand hatte, habe ich etwas Kräutersalz in normalem Küchenöl aufgelöst und die Teigoberfläche damit bestrichen.

Soll ich euch was sagen?
VIIIIEEEELLLL besser als die ollen Aufbackbaguettes aus dem Supermarkt! Und eine günstige Alternative zum guten Handwerks Brot vom Bäcker.


Stangenbrot

Stangenbrot

Stangenbrot

Stangenbrot

Kommentare:

  1. Oha, das Brot sieht aber super lecker aus!Muss ich auch mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist nicht nur Lecker, es ist noch dazu total simpel. Habe schon an Baguette Rezepte gesehen, da wurde mir alleine bei der Zutatenliste schwindelig!

      Löschen

Hallo

Dein Kommentar wird erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe. Dieser Vorgang schützt mich und meine Leser vor Spam, unerwünschter Werbung, und zwielichtigen Internetgestalten.

Danke für dein Verständnis

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Copyright by Frau PhotoAuge, all rights reserved

Alle Texte, Rezepte und Fotos sind Eigentum von Frau PhotoAuge.

Für die Inhalte der in diesem Weblog verlinkten Seiten sind ausschließlich die jeweiligen Inhaber/ Betreiber verantwortlich. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von den Inhalten sämtlicher in diesem Blog verlinkten Webseiten, sowie den dort zu findenden weiterführenden Links und mache mir die jeweiligen Inhalte nicht zu Eigen.

Haftungsausschluss

Die Inhalte dieses Weblogs wurden sorgfältig von mir geprüft und nach bestem Wissen & Gewissen erstellt. Ich kann jedoch für die hier dargebotenen Informationen keine Garantie auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit gewährleisten. Es kann somit keine Verantwortung für etwaige Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieses Blogs und/oder deren Gebrauch entstehen.